Unsere Sternsinger 2018: Spitze!!


Die Aktion „Dreikönigssingen“ ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Seit Beginn im Jahr 1959 haben die Sternsinger insgesamt eine Milliarde Euro gesammelt. Bei der Sternsingeraktion 2018 ging es darum, Projekte gegen die ausbeuterische Kinderarbeit in Indien zu unterstützen. Auch in den 8 Kirchorten unserer Gemeinde machten sich wieder viele, fröhliche Sternsinger-Kinder, begleitet von engagierten Erwachsenen, auf den Weg, um mit Gesang und Gebet den Neujahrssegen in die Häuser zu tragen und dafür Spenden für die diesjährige Aktion zu sammeln. Natürlich wurden die eifrigen Sternsinger nebenbei dafür auch mit manch schmackhafter Wegzehrung belohnt.

Das vorläufige Endergebnis der Aktion "Dreikönigssingen 2018" kann sich wirklich sehen lassen! Die Sternsingerinnen und Sternsinger, gemeinsam mit ihren Betreuerinnen und Betreuern, haben die stolze Summe von 20.694,98 Euro gesammelt!! Ein tolles Ergebnis, das sogar deutlich über dem Vorjahresergebnis liegt und damit wurde das 3. Jahr in Folge eine Steigerung der Spendenquote erreicht. Sehr schön zu sehen, dass sich der ehrenamtliche Einsatz der Kinder und Jugendlichen so gelohnt hat und damit vielen Kindern in Indien das Leben erträglicher machen wird.


Rudi Grabowski






Sternsingeraktion 2018